Als Fußgewölbe bezeichnet man die in 2 Ebenen geschwungen verlaufende Anordnung der Fußknochen, die auf der Plantarseite des Fußes einen Hohlraum formt.