Aktiv mit Osteoporose

Bei der Stoffwechselkrankheit Osteoporose nimmt die Substanz der Knochen ab und sie verlieren ihre Stabilität. Das Risiko eines Bruches steigt. Eine umfassende Therapie kann die Lebensqualität steigern. Dazu zählen die Spinome.

Therapiebaustein Rückenorthesen – Erfolgsbeweis Muskelkater

Die Spinomed Rückenorthesen können die Muskulatur trainieren und den Oberkörper aufrichten. Sie erinnern durch sanften Druck des Gurtsystems und der Rückenschiene automatisch an eine aufrechte Haltung. Die ständige An- und Entspannung kräftigt die Bauch- und Rückenmuskulatur. Die Patienten können besser durchatmen, Schmerzen werden gelindert. Zudem kann das Sturzrisiko gesenkt werden. Die Tragedauer wird mit dem Arzt abgestimmt und wie bei einem Trainingsgerät langsam gesteigert. Muskelkater ist der Beweis für die positive Wirkkraft. Die Spinomed Rückenorthesen als Gurt- und Bodyvarianten sind in unseren Filialen erhältlich. Hier gibt es auch die individuelle Beratung.