Prothetik - künstliche Gliedmaßen

In der Großorthopädie fertigen wir Orthesen und Prothesen verschiedenster Art. Wir legen Wert auf funktionelle und moderne Orthopädietechnik. Nach vorangegangener Beratung fertigen wir, je nach Bedarf und Wunsch unserer Kunden Prothesen – vom innovativen Passteil bis hin zu mikroprozessor-gesteuerten Beinsystemen.

Zu Beginn einer jeden Versorgung muss die Passform des Prothesenschaftes einwandfrei sein. Das steht immer an erster Stelle. Danach starten wir mit der Erprobung der verschiedenen Beinsysteme. Dabei arbeiten wir mit Herstellern wie Össur, Medi, Otto Bock, Blatchford, Uniprox, Streifeneder usw. zusammen.

Jeder amputierte Mensch hat Ansprüche und Wünsche unterschiedlichster Art, was seine Versorgung betrifft. Die Erfüllung dieser, setzen wir uns immer als Ziel.

Videoquelle: Össur

Die Versorgungen mit Individuell hergestellten Orthesen ob für Arme, Beine oder Rumpf müssen genauso gründlich geplant und ausgeführt werden. Hier ist es sehr wichtig, als erstes eine Probeorthese zu fertigen und diese mit dem Kunden zu testen. Erst wenn diese perfekt passt kann die endgültige Orthese in Carbon Leichtbauweise gefertigt werden. Nur so können wir garantieren, dass unsere Kunden vollkommen zufrieden versorgt werden.

Bei uns können Sie sich sicher fühlen:
Mit angepassten Personenzahlen, Wegführung, Desinfektionsmittelspendern und regelmäßiger Desinfizierung der Oberflächen wird ein konsequentes Hygienekonzept umgesetzt.
Wir möchten uns die Zeit für Sie nehmen.
Rufen Sie uns an und vereinbaren einen Termin!

Unsere Ansprechpartner für die Prothetik – Patienten mit künstlichen Gliemaßen:

Frau Swetlana Krämer, Filiale Amberg, Tel. +49 (9621) 12394
Herr Sascha Kahnt, Filiale Nürnberg, Tel. +49 (911) 2388623
Herr Sandro Witt, Filiale Weiden, Tel. +49 (961) 4018464